Agile Product Management Primer

Sharing: facebook, twitter

Training Product Management

Produkt Management Primer – Training mit Techniken aus 20+ Jahren Erfahrung

Der Kurs richtet sich an alle POs und Product Manager in agilen Umfeldern, deren vorwiegende Aufgabe es ist, bestehende Produkte weiterzuentwickeln und zu pflegen. Einsteiger, Quereinsteiger und erfahrene POs profitieren von diesem Kurs gleichermaßen.

Kunden wollen nicht einfach Produkte, sondern Produkte die begeistern und die Rolle des Produktmanagers in den Unternehmen wird dabei immer wichtiger. Gleichzeitig werden Unternehmen immer agiler. Daher bietet der Agile Product Management Primer eine Einführung und Auffrischung ins Product Management im agilen Umfeld mit all seinem Segen, aber auch seinen Herausforderungen. Und manchmal – sind wir ehrlich – ist Product Management auch einfach nur Routinearbeit und die Pflege von bestehenden Produkten – und dabei hilft das Beherrschen einfacher Grundwerkzeuge.

Markus Andrezak vermittelt in diesem Kurs Basiswerkzeuge mit deren Hilfe er seit mehr ls 20 Jahren erfolgreich große und kleine Produkte in vielfältigsten, vor allem aber agilen, Umgebungen baut.

Die Themen Stakeholder Management und Einbeziehung des Teams in die Aufgaben des POs ziehen sich dabei als roter Faden durch den Kurs. Die Herausforderung einer konsistenten Backlogpflege bei unklaren Anforderungen durch einen Chor von Stakeholdern waren intensiv behandelt.

Der Kurs wird als intensiv-Workshop, gespickt mit Übungen an praktischen Beispielen, durchgeführt.

Was lerne ich im Training?

Folgende Themen werden u.a. im Kurs behandelt

  • Rolle und Aufgaben des Produkt Managers / PO im agilen Umfeld
  • Hypothesenbasierte Produktarbeit
  • Produktvision und feature fit
    • Product Vision Board
  • Backlogpflege und Anforderungsmanagement
    • DEEP
    • INVEST
    • Stories erstellen (alleine und mit Team)
    • Stories schneiden
  • Priorisierungstechniken
    • Kano Modell
    • Cost of Delay
    • Risk / Value
    • Buy a feature
    • u.a.
  • Sinnvolle Releases uns Sprints planen
    • MVPs
    • Storymaps
    • Wirkungsschnitte
    • Planning Origami
    • Fortschritt tracken
    • u.a.
  • Features validieren
    • UX testing
    • Multivariates (A/B) testing
  • Datenanalyse
    • Feature usage audit
  • Stakeholdermanagement
  • Kundeninteraktion
    • Interviews
    • Marketing & engagement
  • Teaminteraktion

Rahmendaten

Beginn ist am ersten Tag 09:30, Ende um 17:30 Uhr

Der zweite Tag beginnt um 9:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr

Getränke und Mittagessen sind im Preis enthalten.

Rabatte

Angebot: Alle Trainings, die bis Ende Januar 2016 gebucht werden, werden mit 20% rabattiert.

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Sprache: Schulungssprache ist Deutsch.

Inhouse Trainings

Maßgeschneiderte Schulungen in Ihrem Hause? Schreiben Sie mir gerne eine Email oder rufen Sie mich an um dies zu besprechen.

Fragen und Buchung 

Daten

Wann:

  • 29./30. Mai 2017, Berlin
  • 14./15. September 2017, Berlin
  • 23./24. November 2017, Berlin

Preis: 1.100 EUR zzgl. 19% ges. MwSt.

Buchungen finden zu den Konditionen unserer AGB statt.

 

Fragen und Buchung